Koblenz, 26.02.2018, von Jürgen Appelt

Besuch des THW Präsidenten Albrecht Broemme

Am vergangenen Montag, 26.02.2018 besuchte uns der aktuelle THW Präsident Albrecht Broemme. Mit dabei war erfreulicherweise auch Frau Dr. Cornelia Lawrenz, unsere neue Geschäftsführerin der THW Stiftung.

Foto: THW

Gegen 19:30Uhr rollte die Limousine des THW-Präsidenten auf unseren Hof. Begrüßt und in Empfang genommen wurde er vom Ortsbeauftragten Jürgen Appelt und dem neuen Leiter der Regionalstelle Koblenz, Christian Würker. Als Überraschungsgast hatte Herr Broemme erfreulicherweise zusätzlich Frau Frau Dr. Cornelia Lawrenz dabei. Frau Dr. Lawrenz hat zum 1. September 2017 die Geschäftsführung der Stiftung THW übernommen.

Im großen Ausbildungsraum warteten bereits gespannt die Unterführer und Stabsmitglieder. Erste Amtshandlung des Präsidenten im OV war es, dem überraschten Ortsbeauftragten Jürgen Appelt seine Berufungsurkunde zum Ortsbeauftragten des THW Koblenz in seiner zweiten Amtszeit zu übergeben. Eine Ehre die wohl wenige haben. Nach dieser Überraschung wurde erstmal zum gemütlichen Abendessen und kleinem "Small-Talk" eingeladen. Herr Broemme genoss es sichtlich, sich mit einem der wahrscheinlich Dienstältesten Helfer im THW zu unterhalten. Im direkten Gespräch mit Herrn Peter Zengerle (Eintritt ins THW am 01.11.1953) hinterfragte Herr Broemme den Werdegang, das Wohlbefinden und die immer noch aktuelle Zugehörigkeit zum OV Koblenz. Anschließend präsentierte Herr Appelt ein paar Zahlen, Daten, Fakten zum OV. Vor allem die Entwicklung von 32 auf 67 Einsatzbefähigte Helfer innerhalb von drei Jahren, gefiel sichtlich dem Präsidenten. Ein schöner Abschluss der Präsentation war auch eine offene und ehrliche Frage/Antwort-Runde zu aktuellen Themen im THW und zur Regierungsbildung. Herr Broemme antwortete stets offen und teils auch mit witzigen Aussagen, was seine Menschlichkeit und Nähe zum Ehrenamt spüren ließ. Zum Abschluss gab es natürlich noch den obligatorischen Rundgang durch den OV.

Alles in allem halten wir für uns fest, dass unser Präsident ein toller Typ ist, der sich trotz seiner herausragenden Position einen guten Draht zum Ehrenamt erhält.

Wir bedanken uns für den tollen Besuch von Herrn Broemme und Frau Dr. Lawrenz.

Ein Dank geht aber ebenso an unsere Küche die für eine sehr leckere Verpflegung gesorgt hatte.


  • Foto: THW

  • Foto: THW

  • Foto: THW

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: